Hast Du Fragen?
Schreibe uns über WhatsApp oder per E-Mail

FormFutura PPSU Filament

 102,50 230,00 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Beschreibung

FormFutura PPSU (Polyphenylsulfon) ist ein amorphes Hochleistungs-3D-Druckfilament auf Basis eines Sulfonpolymers von Solvay. PPSU hat eine Glasübergangstemperatur von 220°C und 3D-gedruckte Teile mit PPSU-Filament können bei Temperaturen von bis zu 180°C arbeiten. Dadurch eignet sich PPSU hervorragend für Anwendungen im Automobilbereich rund um den Motor und den Zylinderblock, da PPSU gegen die meisten gängigen Automobilflüssigkeiten beständig ist. PPSU-Filament eignet sich auch perfekt für den 3D-Druck medizinischer Anwendungen, da 3D-gedruckte Teile mit PPSU-Filament für unbegrenzte Dampfsterilisation durch u.a. EtO-Gas, Strahlung, Dampfautoklavierung, Plasma, trockene Hitze und Kaltsterilisation geeignet sind. FormFutura PPSU erfüllt die ISO10993-Normen für medizinische Anwendungen.
PPSU bietet im Vergleich zu PEI eine bessere Schlagzähigkeit und chemische Beständigkeit und ist von Natur aus flammhemmend nach UL 94 V-0 mit geringer Rauchentwicklung und geringer Rauchtoxizität.

  • Ausgezeichnete thermische Eigenschaften mit einer Glasübergangstemperatur von 220°C.
  • Flammhemmend (UL 94 V-0) mit geringer Rauchentwicklung und geringer Rauchtoxizität
  • Hervorragende hydrolytische Beständigkeit
  • Qualifiziert für wiederholte Dampfsterilisation (>1000 Zyklen)
  • Hohe Spannungsrissbeständigkeit (ESCR)
  • Sehr hohe Schlagzähigkeit und hohe Steifigkeit über einen weiten Temperaturbereich
  • Sehr gute Beständigkeit gegen hochenergetische Strahlung (Gamma- und Röntgenstrahlen)
  • Gute elektrisch isolierende und dielektrische Eigenschaften

Technische Daten

Temperatur Druckdüse: 360°C – 400°C

Temperatur Druckbett: 120°C

Lüftereinstellung: 0% – 25%

Geschlossenes Gehäuse: Ja mit 90°C Umgebungstemperatur

Dichte Material: 1,29g/cm³

Glasübergangstemperatur: 220°C

Kontaktformular

Möchtest Du uns Dateien senden, so kannst Du diese hier hochladen und übermitteln.

Drucktechnologie für den 3D Druck Rechner

FDM

Drucken mit Filament

SLS

Drucken mit einem Laser

Möchtest Du Informationen über die Drucktechnologien, so nutze unsere Berichte darüber und erhalte fachkundige Informationen darüber.

[Vorlage]